02. April 2017

Kantersieg der Ersten in der Schmellenbach

SV Netphen - 1. FC Dautenbach 7:0 (4:0)

Am 23. Spieltag der B-Kreisliga 1 empfing die erste Mannschaft des SV Netphen die abstiegsbedrohten Kicker des 1. FC Dautenbach aus Siegen.

Schon in der 15. Spielminute erzielte Lars Werthenbach aus 5 Metern die 1:0-Führung für die Hausherren. Keine fünf Minuten später war es der jetzt für Netphen spielende Ex-Dautenbacher Tom Blasius, der gekonnt zum 2:0 traf. Die Netpher  erspielten sich bis zur 28. Minute noch mehrere Torchancen, die leider nicht genutzt werden konnten. So war es dann letztlich Johannes Steinle, der nach einer Ecke von Tom Blasius zum verdienten 3:0 einnickte. Nach einer schönen Kombination im Mittelfeld netzte schließlich noch Manuel Hatzig zum 4:0 ein. Bis zur Halbzeit ergaben sich auf beiden Seiten keine weiteren, nennenswerten Torchancen.

In Halbzeit zwei sahen die Zuschauer in der Schmellenbach weiterhin ein Spiel auf ein Tor. Netphen erspielte sich weitere Torchancen, die auf Grund "fehlenden Zielwassers" nicht in Tore umgemünzt werden konnten. Doch weitere Tore sollten fallen. Nach toller Vorbereitung von Kai Eling erzielte der mitgelaufene Tom Blasius das 5:0, der damit seinen Doppelpack schnürte. Das Tor zum 6:0 wurde von hinten über die zwei starken, defensiven Mittelfeldspieler Tom Blasius und Julian Weigel eingeleitet. Manuel Hatzig war schließlich der Nutznießer und erzielte ebenfalls sein zweites Tor in diesem Spiel. Das letzte Tor an diesem schönen sonnigen Sonntag geht auf das Konto von Julian Weigel. Nach einem von Tom Blasius stark getretenen, direkten Freistoß aus spitzem Winkel, dem nur der Pfosten im Weg war, konnte die Situation von den Dautenbachern nicht richtig geklärt werden und Julian Weigel stand an der richtigen Stelle und vollendete.  In der 73. Spielminute konnte sich auch Torhüter Dominik Knoop noch auszeichnen und hielt "überragend" eine Doppelchance der Dautenbacher. Nach diesem Sieg belegt das Team von Thomas Trogisch den sechsten Rang.


Aufstellung SV Netphen:
Dominik Knoop, Kevin Stephan, Simon Görg, Lars Werthenbach, Marius Kraft, Kai Eling, Tom Blasius, Manuel Hatzig, Marius Ax (Johann Klaus), Julian Weigel, Johannes Steinle (Dominik Sting)


(Bericht: Marius Ax / Bilder: Ralf Ebert / FuPaTV: Simon Decker)   
 

02.04.2017

Bilder vom MS-Spiel: SV Netphen - 1. FC Dautenbach (7:0)

SV Netphen 1921 e.V.